ESV GO mit erstem Erfolg bei Landesligaqualifikation

Die neu gegründete Jugendspielgemeinschaft der männlichen B Jugenden aus Eichenau und Gröbenzell-Olching (ESV GO) konnte am vergangenen Wochenende ihren ersten Erfolg feiern. Sie erreichten beim ersten Turnier der Landesligaqualifikation den 2. Platz und sind damit in der nächsten Runde. Nach einer langen Anfahrt von 2 Stunden bis nach Diepersdorf im Raum Nürnberg, gelang dem Team mit einem Sieg gegen Schwabmünchen ein perfekter Start in das Turnier. Das zweite Spiel gegen die SpVgg Diepersdorf endete nur knapp mit 14:13 nach einem 7-Meter Tor von Nick Eissfeldt zur Schlusssirene. Im finalen Spiel des Wochenendes mussten sich unsere Jungs gegen die bärenstarke zweite Nachwuchs-mannschaft des Bundesligisten HC Erlangen geschlagen geben. In 2 Wochen gilt es nun, denn nächsten Schritt in Richtung Landesliga zu machen.

Teilen ...Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter